Museumspädagogische Programme im Picasso-Museum

Passend zu unseren Ausstellungen bieten wir ein museumspädagogisches Programm für Schulklassen und Kindergärten sowie Lehrerfortbildungen an. Nach Rücksprache mit unserer Kunstvermittlerin Britta Lauro können wir Ihren Besuch im Museum auch ganz individuell auf Ihren Unterricht ausrichten. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 0251/41447-10.

Zum Abspielen des Films benötigen Sie das Adobe Flash Plugin.

Durch das Licht – Abstraktion in Frankreich

Picasso und die Nachkriegszeit

Bis 29. September 2019

Programm für Kindergärten: Ein Fest mit Picasso

Picasso stellte manche Dinge vereinfacht und mit nur einer Linie dar. Wir entdecken Picassos
„einfache“ Bildwelt und im Atelier entsteht mit fester Linie ein prachtvolles Picasso-Fest.
Dauer: 60 Min., Kosten: 70 € (max. 15 Kinder, 2 Begleitpersonen frei)

Programm für Schulen I: Was ist Abstraktion?
Während Picasso noch Bilder schuf, auf denen man Menschen, Gesichter und Tiere erkennen konnte, gestalteten zeitgleich seine Kollegen in Frankreich Werke, auf denen man keine Gegenstände erkennen konnte. In der Ausstellung gehen wir den unterschiedlichen Auffassungen von Abstraktion auf die Spur und schaffen nach Skizzen, die in der Ausstellung entstehen, im Atelier mit Fettkreiden und wasserlöslichen Stiften eigene Werke.
Dauer: 90 Min., Kosten 50 € zzgl. 2 € Eintritt p. P. (2 Begleitpersonen frei)

Programm für  Schulen II: Picasso abstrakt?

Sind Picassos Werke abstrakt? Was heißt eigentlich abstrakt? Mit welchen Themen beschäftigt sich Picasso nach dem 2. Weltkrieg und wie nehmen andere Künstler seine Kunst auf? Wir nehmen die Grafiken Picassos unter die Lupe und schaffen im Atelier einen eigenen Druck – abstrakt, abstrahierend oder figurativ.
Dauer: 90 Min., Kosten 50 € zzgl. 2 € Eintritt p. P. (2 Begleitpersonen frei)

Im Rausch der Farbe – Von Gauguin bis Matisse. Meisterwerke aus dem Musée d´Art moderne de Troyes

12.Oktober 2019 bis 19.Januar 2020

Programm für Kindergärten:

Reise zu den „Wilden Kerlen“ der Kunst
Wir begeben uns auf eine Reise in eine besondere Welt, wo Künstler als wilde Tiere beschimpft wurden. Wir sehen uns die bunten Werke an und schaffen ein farbenfrohes Bild mit Jaxonkreide und Wasserfarbe.
Dauer: 60 Min., Preis: 70 € (max. 15 Kinder, 2 Begleitpersonen frei).

Programm für Grundschulen:
Auf die Stoffe, fertig, los!
Auf einem Ausstellungsrundgang entdecken wir leuchtend bunte Kunst - mal getupft, mal halb-fertig, mal nur umrandet  und spielerisch mit verschlungenen Formverläufen. Vor dem Originalwerk von Henri Matisse, das als textiles Bild produziert wurde, entstehen Skizzen, die im Atelier in Form geschnitten werden, so dass wir damit ein eigenes Stück Stoff-Bild gestalten.
Dauer: 90 Min. Preis: 50 € zzgl. 2 € Eintritt pro Schüler, 2 Begleitpersonen frei.

Programm für  weiterführende Schulen:
Im Rausch der Farbe
Ein Rundgang führt vom Post-Impressionismus des 19. Jahrhunderts über den Kubismus zur Klassischen Moderne der 1920er- bis 1930er-Jahre. Abgerundet wird die Kunstbetrachtung durch die Geschichte der Skulptur der Moderne ausgehend von Auguste Rodin und Edgar Degas über Pierre Bonnard und Aristide Maillol bis hin zu Ossip Zadkine. Im Atelier steht das Kunst-Buffet bereit. Je nach Vorlieben und ausgesuchten Vorbildern interpretieren wir die Kunst des 20. Jahrhunderts neu.
Dauer: 90 Min. Preis: 50 € zzgl. 2 € Eintritt pro Schüler, 2 Begleitpersonen frei.

Allgemeine Informationen

Kindergärten
Programmdauer: 60 Minuten (Kosten: 70 €)
Maximal 15 Kinder zzgl. 2 Begleitpersonen, für jede weitere Begleitperson kostet der Eintritt 6 €

Schulklassen
Programmdauer: 60 Minuten (Kosten: 35 €, zzgl. 2 € Eintritt pro Schüler)
Programmdauer: 90 Minuten (Kosten: 50 €, zzgl. 2 € Eintritt pro Schüler)
Programmdauer Radierwerkstatt: 180 Minuten (Kosten: 105 € zzgl. 2 € Eintritt pro Schüler)

Klassenstärke bis max. 30 Schüler zzgl. 2 Begleitpersonen, für jede weitere Begleitperson kostet der Eintritt 6 €

Schulen und Kindergärten können ihren Besuch und das Praxisprogramm auch individuell mit unserer Kunstvermittlerin Britta Lauro absprechen.

Bei Interesse nehmen wir Ihre Schule oder Ihren Kindergarten gerne in unseren Mailverteiler auf.

Anmeldung erforderlich unter Tel. 0251 / 4 14 47-10.

Sie finden uns auch im Angebot "Klasse unterwegs" der Deutschen Bahn!