Pressemeldungen

21.02.2003

Französische Malerbücher 21.2. bis 25.5.03 Mit der Stiftung Classen kann das Graphikmuseum Pablo Picasso Münster seinen Besuchern erneut ein Highlight präsentieren. Das Essener Ehepaar Christa und Dr. Wolfgang Classen hat in...[mehr]

[mehr]

16.1.03 Das Graphikmuseum Pablo Picasso Münster begrüßte am 16.01.2003 die 200.000 Besucherin. Dr. Rolf Gerlach, Vorsitzender des Kuratoriums der Sparkassenstiftung, Museumsleiter Dr. Markus Markus Müller und Geschäftsführerin...[mehr]

[mehr]

22.11.02 bis 16.2.03 Diese Ausstellung unter der Schirmherrschaft von Claude Ruiz Picasso, dem Sohn des Künstlers, ist dem Schaffen Picassos zwischen 1945 und 1953 gewidmet. In diesen Jahren war Françoise Gilot seine...[mehr]

[mehr]

2.8. bis 10.11.02 Vom 2.8. bis 10.11.2002 beleuchten gleich zwei Ausstellungen das Schaffen Picassos an der Côte d’Azur. Dem Thema „Arena“ sind die berühmten Stierkampfdarstellungen aus dem Jahre 1957 gewidmet. Picasso...[mehr]

[mehr]

Picassos heimliche LiebeserklärungGraphische Serie "Suite Vollard" erstmals vollständig ausgestellt 22.2.02 bis 21.7.02 Als eine "Hymne an die Liebe" beschreibt Picassos Tochter Maya die Graphikserie Suite Vollard, die das...[mehr]

[mehr]

Achtung: Die Ausstellung eröffnet am 14.6.2009 um 14 Uhr!! Mit der Präsentation „Inventur – Zeitgenössische Radierung in Deutschland“ gibt das Picasso-Museum in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Reutlingen parallel zur...[mehr]

[mehr]

15.10.2011-15.1.2012 Pablo Picasso war der meistfotografierte Künstler des 20. Jahrhunderts. Seine private Seite zeigte der Spanier jedoch nur wenigen Fotografen. Einer der Auserwählten ist der Amerikaner David Douglas Duncan....[mehr]

[mehr]
<< Erste < Vorherige 50-56 57-63 64-70 71-77 78-84 85-91 92-98 Nächste > Letzte >>