Pablo Picasso – Das lithografische Werk

„Was ist im Grunde genommen ein Maler? Ein Sammler, der sich dadurch eine Sammlung schafft, indem er die Bilder malt, die ihm bei anderen gefallen.“                                         Pablo Picasso

 

Der Stier, 05.12.1945, 1. Zustand, Lithografie
Der Stier, 02.01.1946, 8. Zustand, Lithografie
Der Stier, 17.01.1946, 11. und letzter Zustand, Lithografie

Das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster vereint in seinem Bestand über 800 Grafiken Pablo Picassos, darunter das fast vollständige lithografische Werk des spanischen Künstlers. Die meisten von ihnen stammen aus der Sammlung Huizinga. In den letzten Jahren konnten von der Sparkassenstiftung zudem rund 75 weitere für das Museum erworben werden.

Die Frau mit dem grünen Haar, 28.03.1949, 2. Zustand, Lithografie
Die Frau mit dem grünen Haar, 28.03.1949, 4. Zustand, Lithografie
Die Frau mit dem grünen Haar, 18.04.1949, 6. Zustand, Lithografie
Die Frau mit dem grünen Haar, 30.05.1949, 10. und letzter Zustand, Lithografie