Die Französischen Malerbücher des
20. Jahrhunderts

„Ich habe immer versucht meine Anstrengungen zu verbergen und wünschte, dass meine
Arbeiten die Leichtigkeit des Frühlings hätten. Keiner konnte erkennen, wie viel Mühe mich das gekostet hat.“ 
Henri Matisse

(c) Succession H. Matisse / VG Bild-Kunst, Bonn 2013
Henri Matisse, aus: Jazz, 1947, Schablonendruck, Tériade Editeur, Paris

Die 80 Malerbücher umfassende Kollektion mit ihren etwa 1000 Grafiken beinhaltet unter anderem Werkkomplexe von Georges Braque, Marc Chagall, Henri Matisse, Joan Miró und Pablo Picasso. Die Sammlung beleuchtet künstlerische Weggefährten und Zeitgenossen Picassos und stellt somit eine ideale Ergänzung zu den grafischen Beständen des Kunstmuseum Pablo Picasso Münster dar.

In ihrer Breite erlaubt sie einen nahezu vollständigen Überblick über die Entwicklung der franzö-
sischen ‚livre d’artiste‘ im 20. Jahrhundert. Hierbei handelt es sich um bibliophile Bücher, die von renommierten Künstlern mit Originalgrafik ausgestattet wurden. Das Verhältnis von Text und Bild ist im Falle der französischen Malerbücher teilweise durchaus als gleichrangig zu betrachten, wobei gelegentlich Künstler auch eigene Texte bildnerisch schmückten. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstand maßgeblich in Frankreich diese Gattung aufwendig gestalteter Bücher. Sie wurden auf hochwertigem Papier in begrenzter Auflage gedruckt.

Im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster hat diese außergewöhnliche Sammlung des Ehepaars Classen nun eine museale Heimat gefunden. Hier werden die Werke wissenschaftlich bearbeitet und im Rahmen von Ausstellungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten immer wieder in den Präsentationszyklus eingebracht.

Joan Miró, aus: Paul Éluard A toute épreuve, 1958, farbiger Holzschnitt, Edition Gérald Cramer, Genf

Pablo Picasso, aus: José (Papa) Delgado (Pepe Illo), La Tauromachia, Radierung, 1959
Editorial Gustavo Gili, Barcelona


Das französische Malerbuch im 20. Jahrhundert
Die Sammlung Classen
Der Bestandskatalog der Sammlung Classen ist  in
unserem Museumsshop erhältlich.