Marc Chagall - Collection C. S., Paris

16.05.2006

16.5. bis 30.6.06

Das Graphikmuseum Pablo Picasso präsentiert ab dem 6. Mai 2006 Chagall-Werke einer Pariser Privatsammlung, die in dieser Form noch nie gezeigt wurde. Ausgestellt werden rund einhundert Graphiken Marc Chagalls, der als der große Farbkünstler des 20. Jahrhunderts gilt. So hat Picasso einmal anerkennend gesagt, dass nach dem Tode Henri Matisses nur noch Marc Chagall wisse, was Farbe wirklich sei. Neben Pablo Picasso hat Marc Chagall das bedeutendste lithographische Oeuvre in der Kunst des 20. Jahrhunderts hinterlassen. Im Rahmen der Ausstellung sind Farbholzschnitte und Lithographien des Künstlers zu bewundern, dem Frankreich nach dem zweiten Weltkrieg zu seiner Wahlheimat wurde.


zurück zur Übersicht